Stille- Übung bei und mit den kleinsten

Am Freitag ging es für die Bienen an ihr erste Stille-Übung. Im kleinen und überschaubaren Stil haben wir uns mit bereits bekanntem Material an die Sache herangewagt. Nach 15 Minuten bei ruhiger Entspannungsmusik und gehen auf der Elipse, hat jeder Einsatzzylinder seinen Platz im Block gefunden. Das war eine schöne Sache und wird auf jeden Fall wiederholt.

Senioren im Kinderhaus

Wir besuchen die Senioren der Seniorenresidenz regelmäßig mit ein paar Kindern zum gemeinsamen Singen. Letzte Woche kamen die Senioren zu uns ins Kinderhaus. Wir haben uns in einem großen Kreis in der Eingangshalle zusammen gefunden und gesungen. Begleitet wurde das ganze von Jan mit seiner Gitarre, was nach und nach immer mehr Kinder aus den Gruppen lockte, so dass unser Kreis immer größer wurde. Nicht nur die Kinder haben sich über einen spontanen „Mini- Chor“ gefreut, auch die Senioren hatten deutlich Spaß.

Bienenparty

Am vergangenen Freitag haben auch die Bienen ihr Abschlussfest gefeiert. Es wurde gesungen und getanzt, bei Bratwurst und großem bunten Buffet geschlemmt, gespielt, sich unterhalten und ausgetauscht. Die Portfolios haben für intensive Momente im Familienkreis gesorgt, in denen das vergangene Jahr Revue passiert werden konnte. Natürlich wurden die „großen Bienen“, die nach den Ferien in den neuen Gruppen starten, mit einer Krone als „Bienenköniginnen“ und einem Glas Honig verabschiedet.

Es war ein sehr schönes Abschlussfest!

Sommerfest 2019

Am Samstag, den 6.Juli, hatte unser Kinderhaus zum Sommerfest geladen.

Unter dem Motto „Fußball“, bekleidet mit Trikots und tollen Aktionen rund um das Thema liegt ein tolles, gemeinsames Fest hinter uns.  Gekrönt wurde der Tag mit dem traditionellen „Rausschmiss“ unserer Kinder, die jetzt zur Schule kommen.

Fußballtunier der Kindergärten

Am Freitag, den 5.Juli, trafen sich alle fußballbegeisterten Kindergärten auf dem Sportplatz in Ahmsen.

Aufregende, spannende und sehr knappe Spiele liegen hinter unserer tollen Mannschaft.

Ein großes Dankeschön geht an unsere kleinen Fußballspieler,  wir sind sehr stolz auf euch.

Auch bedanken wir uns an die zahlreichen Eltern, die uns so toll angefeuert und unterstützt haben.

 

Zitat Kind: „Die Bienen fahren mit dem Bus in den Urlaub“

Heute haben die Bienen einen Ausflug gemacht, denn sie haben eine Einladung in den Garten eines Kindes bekommen. Da sagen wir doch nicht nein. Also wurden Taschen gepackt, der Bulli getankt und schon kann es los gehen! Im Garten angekommen, ging es gleich los. Der Sandkasten, die Schaukel und das Trampolin wurden direkt geprüft und für gut befunden. Nach unserem Popokreis und anschließendem gemütlichen Frühstück sollte auch das Planschbecken bespielt werden. Zum Mittagessen gab es vom Herr des Hauses Kartoffelpuffer vom Grill, zu dem die Hausherrin liebevoll Apfelmus reichte. So verging die Zeit einfach viel zu schnell und wir mussten auch schon zurück ins Kinderhaus. Glücklich, zufrieden und ganz schön müde. Da kam der Mittagsschlaf nun wie gerufen.
An dieser Stelle sagen wir noch einmal: Vielen Dank, für diesen tollen Tag und die liebevolle Versorgung! Es war sehr schön bei euch!

Fotoabend Maulwürfe

Am Freitagabend, den 24. Mai, haben wir die Eltern und Kinder unserer Gruppe zum Grillen eingeladen. Im Anschluss wurden gemeinsam die Fotos angeschaut, die im Kinderhausalltag in den letzten Monaten entstanden sind. So konnten die Eltern einen Einblick in unsere tägliche Arbeit bekommen und auch einige lustige Fotos bestaunen.

Schulkinderfahrt

Drei unvergessliche und super spannende Tage liegen hinter den Schulkindern.

Von Mittwoch, den 08. Mai, bis Freitag, den 10.Mai, waren wir in einer Jugendherberge in Bad Essen mitten im Wald.

Wir haben wunderschöne Ausflüge, interessante Waldtouren, Spielplatzerkundungen und einfach unvergessliche Erfahrungen gesammelt. Wir sind sehr stolz auf all unsere mutigen Schulkinder.

Schlafmützenparty

Am Freitag, den 10. Mai, haben unsere mutigen „Mittelkinder“ im Kinderhaus übernachtet.

Dabei warteten viele tolle Überraschungen auf die Kinder. So stand zuerst ein Besuch der Feuerwache auf dem Programm und nachdem alle Kinder umgezogen und gestärkt waren, durften sie einen tollen Kinoabend in der Turnhalle genießen.

Unser besonderer Dank für diese rundum gelungene Übernachtungsfeier gilt Martina, Mehtap und Simone, die die Kinder bei diesem besonderen Erlebnis begleitet haben.